Kostenlose Servicehotline

Kostenlose Servicehotline 0800 434 63 76

Fischauflauf mit Pesto

Zutaten

für ca. 2 Portionen:

200 ml Heimfrost-FIX (8830*)

80 ml Orangensaft

250 g Suppengrün (2270*)

600 g Kartoffelscheiben (6202*)

2 Beutel Fencheltee

Salz

Pfeffer aus der Mühle

Zucker

4 TL Olivenöl (0099*)

300 g Seelachs Loins (5202*)

60 g Pesto verde

Zubereitung

1.
Heimfrost-FIX mit Orangensaft aufkochen. Teebeutel zufügen, vom Herd nehmen und 15 Minuten ziehen lassen. Den Backofen auf 180°C vorheizen.

2.
Die Teebeutel aus dem Sud nehmen und gut ausdrücken. Suppengrün hinein geben und kurz aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken. In eine feuerfeste Form geben und mit 3 TL Olivenöl beträufeln. Auf der mittleren Einschubleiste ca. 15 Minuten garen.

3.
Die Kartoffelscheiben in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen.

4.
Die aufgetauten Seelachs-Loins zweimal tief einschneiden und zu jeweils einem Zopf binden. Mit 1 TL Olivenöl einreiben und mit Salz und Pfeffer würzen. Auf das Gemüse setzen und weitere 10 Minuten garen. Fisch mit Pesto bestreichen.

5.
Die Kartoffelscheiben abgießen und mit dem Fischauflauf anrichten.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.