Kostenlose Servicehotline

Kostenlose Servicehotline 0800 434 63 76

Überbackene Meerwasserlachsforellen

Zutaten

Zutaten für ca. 4 Portionen:

4 EL Olivenöl (0099*)

100 g Zwiebelwürfel (2232*)

½ EL BIO-FIX Boullion Huhn (1149*)

100 ml Wasser

30 ml Noilly Prat

60 ml Sahne

4 Meerwasserlachsforellen Filets Gourmet, 800 g (5008*)

Salz

Pfeffer aus der Mühle

Fenchelsaat aus der Mühle

80 g 8-Kräuter (2207*)

2 EL Butter

2 EL Sahne, geschlagen

Zubereitung

1.
2 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin andünsten. BIO-FIX Boullion Huhn mit 100 ml Wasser verrühren. Anschließend mit dem Noilly Prat angießen und alles ca. 2 – 3 Minuten einkochen lassen.

2.
Die Sahne dazu gießen und weiter einkochen lassen. Die Meerwasserlachsforellen Filets Gourmet schräg in feine Scheiben schneiden. Den Backofen auf 180 °C vorheizen.

3.
Eine ofenfeste Form mit dem restlichen Öl ausstreichen. Die Lachsscheiben darin fächerartig anrichten und mit Salz, Pfeffer und der Fenchelsaat würzen.

4.
Die 8-Kräuter auf dem Fisch verteilen. Die Butter in die Sauce geben und alles mit dem Schneidstab des Handrührgerätes aufschäumen und vom Herd nehmen. Die geschlagene Sahne unterheben.

6.
Die Masse auf die Fischfilets geben und das Ganze im Backofen auf der mittleren Einschubleiste ca. 15 Minuten überbacken. Dazu passt die Gemüse-Reis-Mischung (2274*).

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.