Kostenlose Servicehotline

Kostenlose Servicehotline 0800 434 63 76

Rotbarsch mit Garnelen

Zutaten

für ca. 4 Personen:

Salz

3 Zwiebeln

600 g Rotbarschfilet (5523*)

3 EL Speisestärke

1 rote Chilischote

4 EL Öl

1 TL HEIMFROST-Fix (8830*)

4 EL Soja-sauce

1 EL Tomatenmark

Saft von 1 Limette

1 EL Mango-Chutney

200 g Luxus-Krabben (5551*)

Sambal Oelek

Chilischoten zum Garnieren

Zubereitung

1.
Sommergemüse in kochendem Salzwasser
ca. 12 Minuten garen. Abtropfen lassen. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden.

2.
Fisch auftauen, waschen, trocken tupfen und in Stücke schneiden. In 2 EL Stärke wenden.

3.
Chilischote putzen, halbieren, entkernen, waschen und fein würfeln. 2 EL Öl in einem Wok oder einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln darin kurz anbraten und herausnehmen. Restliches Öl in den Wok oder Pfanne geben. Fisch darin braten. Chili, Sommergemüse und Zwiebeln zufügen.

4.
250 ml Wasser, HEIMFROST-Fix, Sojasauce, Tomatenmark, Limettensaft, Mango-Chutney und restliche Stärke verrühren. Alles in den Wok geben und aufkochen lassen. Garnelen zufügen, kurz mit erhitzen und mit Sambal Oelek abschmecken. Mit Chilischoten garniert servieren.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.