Kostenlose Servicehotline

Kostenlose Servicehotline 0800 434 63 76

Gefüllte Hähnchenfilets

Zutaten

Für ca. 4 Portionen

750 g Hähnchenbrustfilet, unpaniert (Art.-Nr. 4433)

2 TL Pesto

2 EL Senf

100 g Basilikum (Art.-Nr. 2202)

200 g Bacon

5 EL Olivenöl (Art.-Nr. 0099)

50 g Zwiebelwürfel (Art.-Nr. 2232)

750 g Prinzessbohnen (Art.-Nr. 2227)

Salz

Pfeffer aus der Mühle

250 ml Sauce Hollandaise (Art.-Nr. 1147)

1 Tomate, in feinen Würfeln

1 EL Tomatenmark

750 g Kartoffelscheiben (Art.-Nr. 6202)

100 g Bouillongemüse (Art.-Nr. 2269)

Zubereitung

1.
Hähnchenbrustfilets auftauen lassen, waschen, trocknen und je eine Tasche einschneiden. Fleischtasche aufklappen. Pesto, Senf, Basilikum verrühren und in die Fleischtaschen füllen. Alles verschließen. Hähnchenbrustfilets mit Baconscheiben umwickeln und in 1 EL Olivenöl rundherum 8 -10 Minuten braten.

2.
2 EL Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln darin dünsten. Prinzessbohnen zufügen und zugedeckt ca. 7 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Sauce Hollandaise, Tomatenwürfel und Tomatenmark zufügen und untermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.
Die Kartoffelscheiben im restlichen Olivenöl ca. 10 Minuten braten. 2 Minuten vor Ende der Garzeit das Bouillongemüse dazugeben und mitbraten. Anschließend alles mit den Hähnchenfilets und dem Gemüse anrichten. Mit restlichem Bouillongemüse bestreut servieren.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.