Kostenlose Servicehotline

Kostenlose Servicehotline 0800 434 63 76

Möhrensuppe mit Blätterteig-Sticks

Zutaten

für ca. 4 Portionen:

400 g Karotten, gewürfelt (2215*)

2 EL Zwiebelwürfel (2232*)

1 kleine Kartoffel, in Würfeln

1 EL Butter

1 EL Heimfrost-Fix (8630*)

4 Scheiben Lachsschinken

125 g Sahne

1 TL Petersilie (2206*)

Salz

Pfeffer aus der Mühle

2 Scheiben Blätterteig (7770*)

2 EL geriebener Käse

2 EL Schinkenwürfel

Zubereitung

1.
Karotten, Zwiebel und Kartoffel in der Butter andünsten. 500 ml Wasser und Heimfrost-Fix zufügen. Aufkochen und 15 Minuten köcheln lassen.

2.
Je 2 Scheiben Lachsschinken aufeinander legen, aufrollen und in Röllchen schneiden. Sahne halbfest schlagen. Gemüse in der Brühe pürieren. Hälfte der Sahne und Petersilie unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.
Blätterteig ca. 10 Minuten auftauen lassen und in Streifen schneiden, mit Käse und Schinkenwürfel belegen und spiralförmig aufdrehen. Im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 10 Minuten backen. Suppe in Schälchen anrichten. Je einen Klecks Sahne darauf geben, Schinkenröllchen und Blätterteigsticks dazugeben.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.