Kostenlose Servicehotline

Kostenlose Servicehotline 0800 434 63 76

Erdbeer-Körbchen

Zutaten

für ca. 4 Personen:

25 g Butter

125 ml Milch

250 g Filoteig

500 g Erdbeeren (3302*)

150 ml Sahne

1 Vanilleschote

400 g Speisequark,

40 % Fett

40 g Zucker

Erdbeeren, Schokoerdbeeren und Minze zum Garnieren

Zubereitung

1.
Die Butter schmelzen und die Milch dazugießen. Die Milch mit erwärmen. Den Backofen auf 175°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
10 Mulden einer Muffinform einfetten. Ein feuchtes Geschirrtuch auf der Arbeitsfläche ausbreiten.

2.
Die Filoteigblätter auf dem Geschirrtuch entrollen und mit einem weiteren feuchten Tuch abdecken. 1 Teigblatt vierteln (je ca. 9×9 cm). Das erste Teigblattviertel in eine Mulde legen und mit der Milch-Butter-Mischung bestreichen.

3.
Das nächste Teigblattviertel versetzt darauf legen und wieder mit der Milch-Butter-Mischung bestreichen. Die restlichen zwei Teigviertel
ebenso verarbeiten. Die restlichen 9 Mulden ebenso auslegen.

4.
Die Muffinform auf der mittleren Einschubleiste in den Backofen stellen. 12 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen. Die
Sahne steif schlagen. Das Mark der Vanilleschote herauslösen und mit Quark und Zucker verrühren.

5.
Sahne und Erdbeeren unter den Quark heben und in die Teigschalen füllen. Mit den Erdbeeren, Schokoerdbeeren und Minze garniert servieren. Dazu passt Vanilleeiskrem (9970*).

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.