Kostenlose Servicehotline

Kostenlose Servicehotline 0800 434 63 76

Erdbeer-Baiser-Törtchen

Zutaten

Für ca. 4 Portionen:

1 Biskuitboden, fertig gebacken

600 g Erdbeeren (Art.-Nr. 3302)

150 g Zucker + 1 EL Zucker

350 g Magerquark

50 g Sahne

1 Päckchen Vanillin-Zucker

100 g Erdbeermarmelade

2 Eiweiß

Zubereitung

1.
Aus dem Biskuitboden 16 Kreise von je 7 cm Durchmesser ausschneiden. Erdbeeren klein schneiden. Erdbeeren mit 1 EL Zucker marinieren. Quark, Sahne, Vanillin-Zucker und 50 g Zucker verrühren.

2.
4 Dessertgläser mit je einem Biskuitkreis auslegen. Die Hälfte der Quarkmasse mit der Hälfte der Erdbeeren darauf verteilen.

3.
Alles mit je einem Biskuitkreis belegen. Die Marmelade darauf verteilen und mit einem weiteren Kreis belegen. Den restlichen Quark und die restlichen Erdbeeren darauf geben und mit einem weiteren Kreis belegen. Alles kalt stellen.

4.
Eiweiß und 100 g Zucker steif schlagen. Die Masse in einem Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und kleine Tuffs auf die Desserts spritzen. Mit einem Flambierbrenner bräunen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.