Kostenlose Servicehotline

Kostenlose Servicehotline 0800 434 63 76

Schupfnudeln mit Curry-Bratwurst

Zutaten

für ca. 4 Personen:

1 EL Öl

4 Bio-Bratwürste (1505*)

2 EL Butterschmalz

600 g Schupfnudeln (6630*)

250 g Paprikastreifen-Mix (2268*)

4 EL Zwiebelwürfel (2232*)

500 g passierte Tomaten

6 EL Tomatenketchup

ca. 1 EL Currypulver

Salz

Pfeffer

Zucker

Zubereitung

1.
Öl in einer Pfanne erhitzen und die Bratwürste darin ca. 10 Minuten bei milder Hitze braten. Danach die Bratwurst herausnehmen und schräg in Scheiben schneiden.

2.
Paprika und Zwiebelwürfel im Bratfett ca. 5 Minuten braten. Passierte Tomaten, Ketchup und 1 gehäuften EL Curry zum Gemüse geben, aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Wurst unterheben, kurz erhitzen.

3.
2 EL Schmalz in einer zweiten großen Pfanne erhitzen. Die Schupfnudeln darin portionsweise unter Wenden 6 Minuten goldbraun braten. Mit Schupfnudeln servieren und mit Curry bestäuben.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.